Für Betroffene:

Du bist neu auf deinem Weg und du bist noch sehr unsicher? Du hast tausende von Fragen ... und weißt nicht, wen du fragen sollst. Du willst etwas verändern in deinem Leben, aber weißt nicht wie. Du bist dir sicher, dass du im falschen Körper geboren bist. Du hast es satt, dich ständig verstellen zu müssen, und möchtest nun endlich dein richtiges Leben zu leben beginnen. Du suchst Unterstützung bei der Beantragung der Vornamensänderung. Du möchtest wissen, wie du als Transfrau deine Stimme so anpassen kannst, dass du durch sie nicht sofort auffällst, wenn du zu deinem Gegenüber sprichst. Du weißt nicht, wie du die Kostenübernahme für die geschlechtsangleichende Operation bei der Krankenkasse beantragst. Du suchst Hilfe ...

 
Hilfe, ich bin transsexuell

Hinweis: Nicht alle der Links sind öffentlich zugänglich. Manche der Links erfordern die Anmeldung zum internen Bereich.

 

Wichtiger Hinweis zum Datenschutz und zur Wahrung der Intimsphäre: Die von Dir in einem Beratungesgespräch oder bei sonstigen Kontakten gemachten Angaben werden in keiner Form an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir werden von Dir selbst ausdrücklich dazu aufgefordert.

Für Betroffene, Angehörige und sonstige Interessierte:

Wir haben uns das Ziel gesetzt, unsere langjährigen Erfahrung auf diesem Weg an andere, die diesen Weg neu beschreiten oder Betroffene begleiten, weiterzugeben. Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite. Wende dich vertrauensvoll an uns, Diskretion und Vertraulichkeit sind unsere oberste Prämisse. Wir, das sind die Berater von Trans-Ident e.V. und die Vertreter der angeschlossenen Selbsthilfegruppen.

Für Schulen, Kindergärten, Vereine und sonstige Institutionen:

Fachlich fundierte Vorträge zum Thema "Transidentität / Transsexualismus / Geschlechtsvarianz" für Schulen, Kindergärten, Vereine und sonstige Institutionen durch sachkundige, pädagogisch geschulte Mitarbeiter. Gerne verweisen wir an dieser Stelle auch auf unser Schulprojekt. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Für Allgemeinärzte, Fachärzte, Psychologen, Psychotherapeuten:

Sie hatten noch nie mit der Thematik zu tun, aber ein Patient wendet sich mit der Bitte um Behandlung an Sie. Sie sind als Psychotherapeut an der Thematik interessiert und erwägen, in ein neues Gebiet einzusteigen und interessante Menschen und deren Lebenswege kennenzulernen, eventuell auch einmal als Gutachter tätig zu werden. Unsere Mitarbeiter haben selbst keine medizinische Ausbildung, aber sie können grundlegende Informationen geben und vor allem Kontakte zu bereits erfahrenen Kollegen von Ihnen vermitteln. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Für das gesamte Spektrum der Intersexuellen und Transgender:

Wir sind keine Elite von sogenannten "echten" Transsexuellen, die auf Transvestiten, Damenwäscheträger oder was auch immer herabschauen. Intersexuelle haben in manchen Bereichen etwas andere Probleme, aber vieles ist vergleichbar oder sogar identisch. Jede Richtung und Ausprägung hat seine Berechtigung, bei uns sind alle recht herzlich willkommen! Habt also keine Scheu, uns bei dem einen oder anderen Gruppentreff zu besuchen oder einfach einmal in gemütlicher Runde bei unserem Stammtisch dabei zu sein.

Und zum Schluss noch ein kleiner Geheimtipp für alle:

Schau mal hier rein.