Trans-Ident wurde zum Preview des Films "The Danisch Girl" eingeladen. Hier die Einladung:

Sehr geehrte Frau Kreiling,

im Auftrag des Filmverleihs Universal Pictures International Germany kümmern wir uns um die PR zu dem Kinofilm THE DANISH GIRL (offizieller Filmstart ist am 7. Januar 2016).

THE DANISH GIRL ist die faszinierende, immer noch weitgehend unbekannte Geschichte der dänischen Transgender-Pionierin Lili Elbe. Unabhängig vom Phänomen Transgender ist THE DANISH GIRL aber auch eine große Liebesgeschichte, das spannende Bild einer bewegten Epoche und eine Biographie, die bis heute so wichtig wie relevant ist. Ein Plädoyer für Individualismus und Selbstverwirklichung gegen alle Widerstände, in einer von uniformen Regeln bestimmten Gesellschaft.

Sehr gerne möchten wir Transident e.V. Frankfurt zur Preview des Films am kommenden Dienstag in die Astor Filmlounge einladen. Wir stellen Ihnen gerne insgesamt 10 Plätze für diese Vorführung zur Verfügung. Die Vorstellung ist für Sie natürlich kostenlos und mit keinen Verpflichtungen verbunden.

Bitte geben Sie uns bis Freitag, 20. November, Bescheid, ob und mit wie vielen Personen Sie kommen möchten.

Unten stehend finden Sie die genauen Veranstaltungsdaten und mehr Informationen zum Film.

Datum: Dienstag, 24. November 2015, 12:00 Uhr - bitte seien Sie mindestens 15 Minuten vor Filmstart vor Ort. Es herrscht freie Sitzplatzwahl.
Fassung: Englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Kino: ASTOR Film Lounge in der Zeilgalerie, Zeil 112 – 114, Frankfurt am Main
Laufzeit: 120 Minuten
FSK: Bitte beachten Sie, dass noch keine FSK-Beurteilung für diesen Film vorliegt und wir deshalb nur Teilnehmer ab 18 Jahren für die Preview zulassen können.

Anmeldung bitte über Carina.